Let´s go ...

Veröffentlicht auf von Amane

Let´s go ...

Let´s go …
Irgendwann kommt jemand in Dein Leben und sagt Dir: „Du hast die Wahl!“
Nun, denkst Du vielleicht….dass weiß ich! Ich entscheide über mein Leben …. Aber tust Du das wirklich … jeden Tag ganz bewusst? Triffst Du die Wahl morgens aufzustehen? Oder stehst Du auf, weil Du denkst, dass Du es musst?
Du sagst jetzt vielleicht: „Ja sicher … ich MUSS ja meine Kinder in die Schule schaffen. Ich MUSS ja arbeiten gehen? Ich MUSS lernen …“ Wo ist da Deine Wahl?

Du wirst sagen: Alles Quatsch!!! Ich muss aufstehen …. Arbeiten … Putzen … Waschen.
Warum denkst Du das?
Sind das vielleicht Programme, Denkmuster, Dinge, die man Dir beigebracht hat … von Kind auf an musstest Du immer irgendwas. Essen, spielen, schlafen, lernen … am besten noch die Mahlzeiten fest nach Uhrzeit und Schlafen auf Knopfdruck! „Du bist jetzt müde!!!“ Punkt!
Merkst Du, wie komisch sich das anfühlt???
Vielleicht wirst Du auch wütend. Wenn das alles nicht sein muss, was dann? Dann ist da gar nichts mehr, was Dir Sicherheit gibt. Und das macht Angst und Angst macht ohnmächtig oder wütend…
Wie ist das nun mit Deiner Wahl?
Dieser Gedanke wird Dich eventuell doch nicht so schnell loslassen …. Er wird sich vielleicht wieder bemerkbar machen. Wie ist es, jeden Moment die Wahl zu treffen? Für sich. Und dann die Verantwortung dafür zu übernehmen. Über – nehmen …. Das sagt schon alles. Wir haben sie nämlich ab gegeben. Dazu später …
Ich empfehle Dir, gehe raus aus Deinem Verstand! Versuche zu erfühlen, wie es ist, die Wahl zu HABEN ….. die Wahl zu sein.
Tja, wie geht das denn nun wieder?
Keine Ahnung. Es gibt keine Formel, kein Handbuch. Du hast aber doch gelernt, dass es ein Wissen geben muss, wie man was macht. Jemand muss Dir doch sagen wie das geht. Woher sollst Du sonst wissen, wie man für sich die Wahl trifft. So hast Du es Deine Leben lang gelernt …. Nun … lerne etwas NEUES! Erlaube es Dir … und dann triff Deine Wahl
Lerne jetzt, die Wahl zu treffen, einfach indem Du der / die bist, der jetzt seine Wahl trifft. Sei einfach …. und lerne im Erleben!
Tja …. Aber wo bleibt dann Deine Sicherheit, Deine Kontrolle …. Was man nicht kontrollieren kann, läuft aus dem Ruder! …. So hast Du es zumindest gelernt. Mhhhh … ist das so?

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post