Wieder einen schönen Flecken entdeckt ...

Veröffentlicht auf von Amane

Wieder einen schönen Flecken entdeckt ...
Wieder einen schönen Flecken entdeckt ...
Wieder einen schönen Flecken entdeckt ...
Wieder einen schönen Flecken entdeckt ...
Wieder einen schönen Flecken entdeckt ...

Habe wieder einen wunderschönen Ort entdeckt. Wenn man von Altenberg / Zinnwald nach Tschechien - Richtung Dubice fährt, findet man den Ort Kostany ( einfach mal googeln ).

Košťany, bis 1923 Kosteny ist eine Stadt in Tschechien. Sie liegt fünf Kilometer nordwestlich von Teplice am südlichen Fuß des Erzgebirges und gehört dem Okres Teplice an.

Kostany liegt in 250 m Höhe ... gestern war es dort bedeutend wärmer als in Zinnwald.

Der See: Barbora .... liegt rechts von Kostany.

Die Koordinaten:

50.643596, 13.749135

An dem wunderschönen versteckt gelegenen See waren wir gestern. Mit dem Auto kann man direkt ans Wasser fahren. Das haben die Angler für sich genutzt und die Stellen an der Stirnseite waren natürlich zeitig besetzt.

Es gibt aber noch genug Möglichkeiten, sein Bivvy aufzustellen ... und es ist nicht soooo weit zu laufen.

Auch zum Baden lädt der See ein. Die Uferbereiche sind durch Bojen abgegrenzt, so dass auch die Schlauchboote nicht stören, die ab un zu vorbei tuckern.

Was uns besonders aufgefallen hat, ist die Ruhe und Gelassenheit, die dort herrscht. Die Menschen sind nicht laut, auch eine größere Gruppe am Wasser ist, hört man keinen Lärm.

Alle gehen irgendwie rücksichtsvoll miteinander um. Das hat mich sehr beeindruckt. Ich hab letzte Woche an einem See in der Oberlausitz was ganz anderes erlebt :-)

Die Fahrzeit von Dresden bis zum See beträgt ungefär 1 Stunde. Also absolut in Ordnung, wenn man den Tag dort genießen will.

Ein wenig gestört haben die Müllhaufen an einigen Stellen ... aber man kann halt nicht alles haben.

Also, wer die Tage mal zum Fischen oder Baden will ... es lohnt sich!

Bis denne ...

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post